Von der Beschwerde zur Empfehlung

Kundenbetreuung in Beschwerde- und Reklamationsfällen erfordert besonderes Know-how. Dieses Training bereitet Sie auf diese Gesprächssituationen vor.

Sie hinterfragen Wahrnehmungsprozesse und die Gültigkeiten von Wahrheiten und arbeiten gemeinsam mit dem Trainer an Ihrer Sensitivität für die Signale Ihrer Gesprächspartner. So reflektieren Sie das Kommunikationsverhalten im Gespräch mit Kunden und erproben Verhaltensweisen für einen partner- sowie lösungsorientierten Umgang.

Zielgruppe

Verkäufer (m/w/d)

Dauer

1 Tag (9:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Maximale Teilnehmerzahl

12 Personen

Teilnahmegebühr pro Person

249,– € zzgl. MwSt.

Trainingsinhalte:

  • Kundenorientierung
  • Kommunikation
  • Beschwerdemanagement
  • Praktische Erprobung/Rollenspiele

Trainingsziele:

  • Kundenzufriedenheit
  • Sicherer Umgang mit dem Kunden
  • Insbesondere in schwierigen
  • Gesprächen
  • Lösungsorientierte Tipps für die Praxis